Schnell API Dokumentationen durchsuchen

Heute gibt es wieder mal einen schnellen Tipp, um den Workflow zu verbessern. In meinen Bookmarks befindet sich ein Link mit dem unscheinbaren Namen DevDocs. Für einige von euch ist das vielleicht ein alter Hut, aber die Website bzw. das Projekt ist ein echter Zeitsparer, wenn es um das schnelle Durchsuchen von API Dokumentationen geht.

Ihr habt vermutlich die meisten Adressen für die Dokumentation wie zum Beispiel die API Dokumentation von  PHP, JavaScript, Git usw. entweder (wenigstens) im Kopf oder aber in euren Browser-Bookmarks gespeichert. Das ist oftmals auch mehr als ausreichend. Aber wenn dann mal kein Netz zur Verfügung steht, kommt manch einer schnell ins Stocken.

Wäre es nicht viel besser, alle Dokumentationen beieinander und für den Offline-Betrieb auf dem lokalen Rechner zwischen gespeichert zu haben?

Das Projekt DevDocs, welches von Thibaut Courouble gestartet wurde, setzt genau da an und präsentiert eine sehr schöne Lösung für dieses Problem. Ich kann euch nur ans Herz legen, es selbst einmal auszuprobieren. Es kann sehr leicht an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. DevDocs ist übrigens Open Source und kann auf GitHub eingesehen werden (für den Fall, dass ihr Verbesserungen anbieten wollt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.