WordPress Core, Git und Docker

Die Entwicklung am WordPress Core ist nun endlich auch mit Docker und Git möglich. Seit gefühlten Ewigkeiten ist das Aufsetzen einer Entwicklungsumgebung, um bei einem WordPress Contributer Day bei der Core-Entwicklung mitmachen zu können, immer mit der Einrichtung von VVV verbunden (gewesen). Neben Vagrant und Virtualbox brauchte man zudem noch wenigstens 8GB Arbeitsspeicher, ein oder zwei richtige Einstellungen im Bios des Computers und sehr viel Geduld. Das letztgenannte Requisit ist eher keine Stärke von mir und so verwundert es einige wahrscheinlich auch nicht, dass ich bei der geringsten Aussicht auf Änderung, sofort interessiert war.

„WordPress Core, Git und Docker“ weiterlesen

Update – MslsMenu Version 2.1

Ich habe vor wenigen Minuten das beliebte Addon MslsMenu für den Multisite Language Switcher im offiziellen Plugin-Verzeichnis aktualisiert. Die Änderungen sind an sich minimal. Allerdings sind in dem Miniplugin auch nicht wirklich extreme Neuigkeiten zu erwarten. Seit einiger Zeit schlummerte ein Pull-Request im Repository des Addons auf Github. Bei der Ausgabe der Links werden nun auch die Einstellungen des Switchers mit berücksichtigt. Zudem habe ich die Kompatibilität mit WordPress 5.2.x getestet.

Blog Adventskalender 2018 – 7. Stöckchen

Ich habe auch in diesem Jahr wieder weniger geschrieben, als ich eigentlich vorhatte. Im letzten Jahr habe ich mich noch durch mein Projekt „Es weihnachtet (bald) sehr“ etwas besser stellen können, aber in diesem Jahr stand einfach zu viel auf dem Plan: Arbeit, Familie, WordPress community, meine eigenen Fitnesspläne – von allem war etwas dabei und zu manchem dieser Themen gibt es in den nächsten Tagen noch mehr zu lesen.

„Blog Adventskalender 2018 – 7. Stöckchen“ weiterlesen

PHP – Auf zur Version 7

Ich bereite mich gerade auf das WordCamp Torino 2018 vor. Dort werde ich zum Thema PHP 7 referieren und die Vorteile herauszustellen, die sich aus dem Update auf eine aktuelle Version des Interpreters ergeben. Allerdings werde ich mich nicht darauf beschränken, nur den Performance-Aspekt großartig auszuleuchten (auch wenn ich das keineswegs unerwähnt lassen werde), sondern ich will vor allem auf die neuen Dinge in der Programmiersprache selbst hinweisen, die einen entsprechenden Einfluss auf zukünftige Entwicklungen haben werden.

„PHP – Auf zur Version 7“ weiterlesen

Changelog automatisieren

Wir benutzen für unsere Projekte in der Firma durchweg Git. Das hat irgendwann auch dazu geführt, dass wir uns auf einen Standard geeinigt haben, wie die Commits auszusehen haben. Der Sinn dieser Übung war, unser Änderungsprotokoll (Changelog) endlich automatisch generieren zu können. Wer schon in zwei Wochen dauernden Sprints in einem Team von bis zu 9 Leuten gearbeitet hat, kann die Erleichterung sicher nachempfinden.

„Changelog automatisieren“ weiterlesen