Querdenkender Webworker mit WordPress-Affinität

Extend BWP GXS – Eigene Inhalte in der XML Sitemap

Kommentare

  1. Gute Anleitung! Aber es gibt doch auch WordPress Plugins, bei denen man bestimmte Seiten, Posts etc. in die sitemap hinzufügen oder entfernen kann (z.b. durch Angabe der ID).

    • realloc meint:

      Ja, das ist richtig. Aber wenn man viele Seiten, die eventuell auch noch automatisch entstanden sind, hinzufuegen will, kann das ganz schön zeitraubend werden. ;)

  2. Sehr gute Anleitung. Obwohl ich das SEO Plugin von Yoast nutze. Da ist eine XML Sitemap includiert. Das vereinfacht die Sache ungemein ;)

    • realloc meint:

      Ja, ich weiss. Aber, wenn ich mich richtig erinnere, ist dort das Sitemap-Plugin von Arne Brachhold integriert, was – für diesel speziellen Fall hier – keine Wahl wäre.

  3. Nicht schlecht, gleich mal heute ausprobieren. So ähnlich ist doch auch das XML Plugin von Wp aufgebaut…

    Grüße

    • Es gibt ja an sich kein WordPress Standard Plugin für die XML Sitemap. Es kann auch gut sein, dass das BWP GXS Plugin so eine Art “Quasi” Standard wird …

  4. Ich bin mit dem Plugin eigentlich zufrieden, aber nur auf “normalen” WordPress installationen – auf einem meiner größeren Projekten, einer MU-Installation läuft das Plugin leider nur eingeschränkt…

    • Wie äußern sich diese Probleme? Ich hatte bisher keine negativen Erfahrungen mit dem Plugin gemacht und lasse es auch auf einer Multisite laufen.

  5. Hy Dennis, es ist dieser Blöde Stylesheet Fehler – kannst du hier “bewundern”… – http://blog.singleaktiv.de/sitemap.xml/ ist für den SuMa-Monopolisten zwar nicht schlimm, aber schön is es nicht… ;-)

  6. realloc meint:

    Interessant. Ist das Plugin für alle Blogs aktiviert?

  7. Yes – ist mit der Website die ich angegeben hab verbunden – kannst dir gerne mal ansehen… ;-)

  8. Danke für den Tipp – sowas hab ich schon gesucht weil dass was mein SEO Modul mir hier anbietet mir persönlich nicht gereicht hat – aber ich bin irgendwie durch die zahlreichen Plugins am Schluß komplett verwirrt gewesen, zumal man ja eigentlich alles erstmal einbauen und austesten müsste – was bei einem laufenden Projekt nicht gerade gut ist…

Ihre Meinung ist uns wichtig

*